Information zum QR-Code

Powerd by Ladies Logo
QR-Codes sind eine neue und innovative Form der Werbung und bieten die Möglichkeit, Informationen schnell und unkompliziert auf Mobilgeräte zu übertragen. Beispielsweise ist es eine einfache Möglichkeit, eine Website ohne viel Tippen auf einem Mobilgerät zu öffnen.

Moderne Mobilgeräte und Smartphones sind heutzutage dank einer eingebauten Kamera und einer entsprechenden Software in der Lage, QR-Codes zu lesen. Für zahlreiche Geräte bieten externe Anbieter die dazu notwendige Software an.
Das Verfahren, welches beispielsweise die URL einer Website in einen QR-Code verschlüsselt, genießt sowohl in Deutschland als auch weltweit stetig wachsenden Zuspruch unter Anwendern. Der generierte QR-Code erscheint dann in gedruckter Form zum Beispiel in Zeitschriften und auf Werbeplakaten oder in digitaler Form auf Webseiten oder Anzeigetafeln.

Aufgrund der Tatsache, dass ein Großteil der heute erhältlichen Mobiltelefone über einen Webbrowser verfügen, reicht es aus, den QR-Code mit Hilfe der Lese-Software von der im Mobiltelefon eingebauten Kamera erfassen zu lassen. Vorausgesetzt, es handelt sich um eine gültige Webadresse, leitet die Lese-Software den Nutzer anhand der entschlüsselten URL auf die betreffende Website weiter. Vorteilhafterweise ist es so nicht mehr nötig, die URL per Hand einzutippen.

QR-Codes sind vielfältig kodierbar und können neben der Angabe einer Webadresse auch andere Informationen wie zum Beispiel Telefonnummern, Adressen oder Texte enthalten.

Anleitung


Codereader im Store
suchen & installieren
Code fotografieren
Code decodieren
Direkt auf der Webseite surfen